Privates Zentrum KraftOrt für Massage, Physiotherapie und Training in Hamburg Sasel

Manuelle Therapie

Klassische Massage

Die manuelle Therapie ist ein therapeutisches Verfahren, das sich mit der Befundung und Behandlung von Funktionsstörungen der Gelenke, Muskeln und Nerven und ihrer pathologischen Folgeerscheinungen beschäftigt, die auf Störungen der Bewegungsabläufe innerhalb eines Gelenks zurückgeführt werden. Störungen oder Blockierungen der Gelenke und der Wirbelsäule bzw. der kleinen Wirbelgelenke, die als Ursache vielfältiger Beschwerden im ganzen Körper angesehen werden, können mit gezielten Handgriffen behoben werden.

Mittels der manuellen Therapie werden Schmerzen sowie funktionelle, reflektorische und reversible strukturelle Bewegungseinschränkungen der Gelenke behandelt. Im Zentrum der manuellen Therapie steht neben der Schmerzlinderung und Verbesserung der gesundheitlichen Belange auch die Wiederherstellung der Beweglichkeit von Gelenken, die zwar in ihrer Funktion eingeschränkt, jedoch vom Prinzip her noch intakt sind.

Ziel der Behandlung der manuellen Therapie ist es, durch sanfte, mobilisierende und dehnende Techniken, die vorhandenen Blockaden zu lösen, Schmerzen zu lindern und eingeschränkte Gelenke in ihrer Beweglichkeit zu verbessern.

Geschenkgutscheine

Immer eine gute Idee:

Gönnen Sie auch anderen eine entspannende Therapiebehandlung ganz nach Ihren Bedürfnissen und schenken Sie individuell gestalteten Geschenkgutscheinen.